Hochschulangebote zu Sexualpädagogik

Studienangebote der Hochschulen unterliegen einem ständigen Wandel. Es ist daher empfehlenswert, konkrete Informationen bei den Hochschulen selbst einzuholen.

Hinweis für Anbietende von sexualpädagogisch ausgerichteten Veranstaltungen

Die Liste der Angebote erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sie soll als Orientierungshilfe dienen. Wenn Ihr Angebot in der Liste noch nicht erfasst ist, wenden Sie sich per Mail an info(at)sexualaufklaerung.de. Ihr Angebot sollte folgende Merkmale aufweisen

  • Regelmäßiges und zentrales Angebot
  • Vermittlung grundlegender sexualpädagogischer bzw. sexualberaterischer Kompetenz
  • Zugänglichkeit für Fachkräfte bei Voraussetzungen wie Berufsabschluss, Praxiserfahrung etc.
  • Längerfristiges, berufsbegeleitendes Angebot zur Erlangung einer zertifizierten Zusatzqualifikation

Wir bitten um Verständnis, dass singuläre Angebote der Träger nicht aufgenommen werden können. Hier bieten wir an, eine Ankündigung im BZgA-Informationsdienst "FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung" zu veröffentlichen.

 

Kontakt

Themenschwerpunkte

 
TU Berlin
 
Institut für Erziehungswissenschaft
 
Marchstraße 23
 
10587 Berlin
 
Tel.  030 314732-94
 
Fax 030 314732-23
  
Prof. Dr. Helga Marburger
  
 
  • Sexuelle Sozialisation von Migrantenkindern und -jugendlichen  
 
 
Universität Bielefeld
 
Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterforschung
 
Universitätsstraße 25
 
33615 Bielefeld
 
Tel. 0521 106-4574 (Sekretariat)
 
Fax 0521 106-2985
  
Dr. Birgitta Wrede
  
 
  • Sexualität und Sexualpädagogik im Kindes- und Jugendalter
  • Geschlecht und Sozialisation
  • Sexualität und Geschlechterverhältnisse
 
 
Universität Bremen
 
Fachbereich 12 Erziehungs- und Bildungswissenschaften
 
Bibliothekstraße 1-3
 
28359 Bremen
 
Tel. 0421 218-69410
 
Fax 0421 218-9869010
  
 
  • Kindersexualität
  • Sexualerziehung in der Grundschule
  • Schulische Prävention gegen sexuelle Kindesmisshandlung
  • Sexualerziehung im Sachunterricht
  • Geschlechtsspezifische Zugänge im Sachunterricht

 

 
Ev. Fachhochschule Darmstadt
 
University of Applied Sciences
 
Zweifalltorweg 12
 
64293 Darmstadt
 
Tel. 06151 8798-0
 
Fax 06151 8798-58
  
Prof. Dr. Bettina Schuhrke
  
 
  • Sexuelle Entwicklung im Kindes- und Jugendalter – zwischen Normalität und Abweichung
  • Geschlechtsidentität und Intersexualität
  • Sexualpädagogische Konzepte und Medien
  • Familie/Partnerschaft und Sexualität
  • Körperscham
     
 
 
Fachhochschule Frankfurt
 
FB 4 Soziale Arbeit und Gesundheit
 
Nibelungenplatz 1
 
60318 Frankfurt am Main
 
Tel. 069 1533-0
 
Fax 069 1533-2400
  
Prof. Dr. Ulrike Schmauch
  
Dr. Margitta Kunert-Zier
  
 
  • Körper und Sexualität in der Sozialarbeit
  • Workshops zum professionellen Handeln im Umgang mit Sexualität, Nähe, Distanz und Grenzen in der Sozialarbeit
  • Berufsrolle und sexuelle Orientierung/Homosexualität
  • Sexualität und Sexualpädagogik im Wandel
  • Neue sexualpädagogische Konzepte und Medien

 

  • Geschlechtsbewusste Kinder- und Jugendarbeit, Geschlechtersozialisation, Geschlechtsbezogenes soziales Lernen
  • Gender-Mainstreaming/Jugendhilfe, Gender-Kompetenz als Lernziel und Schlüsselqualifikation in der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit
 
 
Ev. Hochschule Freiburg
 
Bugginger Strasse 38
 
79114 Freiburg
 
Tel. 0761 47812-0
 
Fax 0761 47812-30
  
 
  • Regelmäßige Lehrveranstaltung und Vertiefungsangebote zu
    Gender und Sexualpädagogik
  • Seminarangebot zum Thema
    "Neue Medien in der geschlechtsspezifischen Sexualpädagogik"
 
 
Hochschule Fulda
 
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozialwesen
 
Leipziger Straße 123
 
36037 Fulda
 
Tel. 0661 9640-200
 
Fax 0661 9640-249
  
Prof. Dr. Andrea Hilgers
  
 
 
 
Universität Hamburg
 
FB Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft
 
Von-Melle-Park 8
 
20146 Hamburg
 
Tel. 040 42838-2936
 
Fax 040 42838-3722
  
 
  • Jugend- und Adoleszenzforschung
  • Geschlechter- und Generationenbeziehungen in Sozialisations-, Entwicklungs-, Bildungsprozessen, Jugendarbeit
  • Migration und Adoleszenz
  • Gesellschaftliche Wandlungen und psychosoziale Bedeutungen von Körper, Sexualität, Elternschaft
 
 
Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena
 
Carl-Zeiss-Promenade 2
 
07745 Jena
 
Tel. 03641 205-800
 
Fax 03641 205-801
  
 
  • Sexualpädagogik, sexueller Missbrauch von Kindern (Intervention/Prävention)
  • Mädchenarbeit
  • Aids-Prävention; Jugendsexualität
 
 
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
 
Institut für Pädagogik
 
Olshausenstraße 75, R.III-37a
 
24118 Kiel
 
Tel. 0431 880-1213
 
Fax 0431 880-5497
  
Prof. Dr. Uwe Sielert
  
 
  • Sexualpädagogik als Wahlpflichtfach mit 16 Semesterwochenstunden  (256 Stunden) im Diplom Schwerpunkte:
  • Theorie der Sexualpädagogik
  • Gender und Diversity-Mainstreaming
  • Jungen- und Männerarbeit
 
 
Leuphana Universität Lüneburg
 
Scharnhorststraße 1
 
21335 Lüneburg
 
Tel. 04131 677-1603
 
Fax 04131 677-1608
  
 
  • Sexualerziehung in der Grundschule
  • Geschlechterfrage im Sachunterricht
  • Prävention sexualisierter Gewalt
  • Grundlagenforschung zur Jungenpädagogik
 
 
Westfälische-Wilhelms-Universität Münster
 
Institut für Soziologie
 
Scharnhorststraße 121
 
48151 Münster
 
Tel. 0251 83-25305
 
Fax 0251 83-29930
  
Prof. Dr. Matthias Grundmann
  
 
  • Feministische und Queer-Theory
  • Sozialisationsforschung
  • Kulturvergleichende Studien
  • Subjekttheorien
  • Identitäten und Körper
  • Transgenderforschung
 
 
Hochschule Merseburg
 
Institut für Angewandte Sexualwissenschaft
 
Eberhard-Leibnitz-Straße 2
 
06217 Merseburg
 
Tel. 03461 46-1200
 
Fax 03461 46-2205
   
 
  • Psychosexuelle Entwicklung
  • Empirische Sexualforschung
    (Psychologie und Soziologie der Sexualität)
  • Sexualpädagogik
  • Sexual- und Familienplanungsberatung
  • Schwangerschaftsberatung
  • Reproduktives Verhalten
 
 
Hochschule Mittweida
 
University of Applied Sciences
Fakultät Soziale Arbeit-Haus 39
Zentrum Medien und Soziale Arbeit (ZMS)
 
Bahnhofstr. 15
 
09648 Mittweida
 
Tel. 03727 58-0
 
Fax 03727 58 1379
  
Prof. Dr. Monika Häußler-Sczepan
  
 
  • Regelmäßige Lehrveranstaltung zum Thema Sexualität und Behinderung/behinderte Mädchen und Frauen
  • Mädchenarbeit
  • Biographiearbeit
 
 
Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg
 
Fakultät I
Bildungs- und Sozialwissenschaften Institut für Pädagogik
 
26111 Oldenburg
 
Tel. 0441 798-2360
 
Fax 0441 798-2325
   
 
  • Regelmäßige Lehrveranstaltungen zum Thema "Adoleszenz, Körper, Sexualität und Geschlecht" 
  • "Lebensprobleme junger Menschen" mit dem Schwerpunkt auf Sexualität und Sexualpädagogik
  • Fortsetzung unter dem Thema "Beratung für junge Frauen und Männer"
  • Schwerpunkt: Sexualberatung (u.a. Peer-Beratung)
 
 
Universität Potsdam
 
Department Psychologie
 
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
 
14476 Potsdam OT Golm
 
Tel.  0331 977-2877 oder -2878
 
Fax 0331 977-2795
  
Prof. Dr. Barbara Krahé
  
 
  • Sexuelle Aggression
  • Aids-Prävention bei Jugendlichen
  • Sexuelle Skripts von Jugendlichen
 
 
Universität Tübingen
 
Institut für Erziehungswissenschaft
 
Münzgasse 11 und Münzgasse 22-28
 
72070 Tübingen
 
Tel. 07071 29-72408
 
Fax 07071 29-5805
   
 
  • Sexualität und Gender
  • Jungenbezogene Sexualaufklärung
  • Männergesundheit und Sexualität
  • Jungensexualität
 

 

Mehr zum Thema